IonQuell Standard
Basisches RedoxAktiv-Wasser

 

 

Wasser-Ionisationsgeräte sind seit Dezember 2016 nicht mehr im Sortiment von Wasser-hilft, da Geräte zum Erzeugen von Wasserstoffwasser effektiver arbeiten, sich selbst desinfizieren und auch mit reinstem Wasser arbeiten.

Entmineralisiertes Trinkwasser kann einen höheren Gehalt an molekularem Wasserstoff aufnehmen.
Molekularer Wasserstoff dient dem Neutralisieren der unerwünschten und gesundheitsschädlichen OH-Radikale am effektivsten.

Aufgrund der minimalen Größe und Masse dieses kleinsten Elements im Universum gelangt Wasserstoff im Körper überall hin. Er passiert sowohl die Blut-Hirnschranke als auch die Zellwände und kann daher OH-Radikale auch im Gehirn und sogar in den Zellkernen unschädlich machen.

Molekularer Wasserstoff (H) verbindet sich mit Hydroxyl (OH) zu Wasser (H2O),
wird also ohne jede Nebenwirkungen natürlich abgebaut.

Ein weiterer großer Vorteil gegenüber Antioxidantien aus Nahrungs(ergänzungs)mitteln und Vitamin C ist:
Wasserstoff neutralisiert nicht die wichtigen körpereigenen freien Radikale des Immunsystems und Wasserstoff kann sogar verbrauchte Antioxidantien
wieder aufladen.

Unsere Empfehlung:   Wir nutzen den preisgünstigen Lourdes Generator
mit reinem Umkehrosmosewasser.
 

Ionisiertes Wasser, auch alkalisches, basisches oder antioxidatives Wasser genannt - wegen seines riesigen Potenzials, freie Radikale zu binden -, ist schon seit Anfang der 80er Jahre in Korea und Japan ein fundamentaler Bestandteil der Prävention.
Es wird sowohl in Privathaushalten und Firmen verwendet, als auch erfolgreich in Klinken eingesetzt. Aufgrund seiner überzeugenden Vorteile hat es inzwischen weltweite Anerkennung gefunden, wird von vielen Ärzten empfohlen und erfreut sich auch in Deutschland ständig wachsender Beliebtheit.
 
IonQuell
® STANDARD produziert basisches AktivWasser von höchster Qualität.
Es ist das neu entwickelte Basisgerät für den budgetbewussten Haushalt.
Dank seines konkurrenzlosen Preises wird das Trinken von basischem AktivWasser für viele Haushalte zum bezahlbaren Genuss.
IonQuell® STANDARD integriert einfache Handhabung mit exzellenter Herstellungsqualität.

Der neue IonQuell® Wasserionisierer verbindet zuverlässige Qualität, funktionell-schlichtes, modernes Design und Variabilität mit einem extrem günstigen Preis.
Neu ist das berührungsempfindliche Bedienfeld ohne mechanische Teile,
was auch zum Reinigen optimal für jede Küche ist.

NEU und besonders praktisch:
Anschluss nach Wahl mobil am Wasserhahn und permanent unter Tisch
 
Sie können IonQuell® STANDARD einfach mit einem Umlenkventil an einen vorhandenen Wasserhahn anschließen. So entstehen Ihnen keine Installationskosten.

Zur Installation an den Wasserhahn:
  • Standard-Wasserhahn mit 22-mm Außen- oder 24 mm Innengewinde (Übergangsadapter für Innengewinde sind dem Gerät beigefügt)
  • Elektroanschluss oberhalb der Tischplatte
  • Platz zum Aufstellen bzw. Wandbefestigung, möglichst in der Nähe eines Wasserabflusses

     Nicht geeignet bei:
    
 ausziehbarem Wasserschlauch mit "Brausegriff"!
     -   drucklosen Heißwasserboilern

Sie können IonQuell® STANDARD auch direkt mit einem - beiliegenden - T-Stück an die Kaltwasser-Zuleitung anschließen.
Bedient wird der Ionisierer durch das Öffnen des Drehhahnes auf der Vorderseite.

Zur Installation Untertisch (empfehlenswert): **
  • Eine Kaltwasserzuleitung unter der Spüle, möglichst mit 3/8" Verbindungen
  • Die Möglichkeit, ein Loch mit 7 mm Durchmesser durch die Tischplatte zu bohren
    (oder den 6-mm-Zulaufschlauch anders von unter der Spüle nach oben zu führen)
  • Elektroanschluss oberhalb der Tischplatte
  • Platz zum Aufstellen bzw. Aufhängen des Gerätes
    möglichst in der Nähe eines Wasserabflusses

Der IonQuell® STANDARD Wasserionisierer ist ausgestattet mit einer
9-stufigen pH-Wert-Vorwahl *
- vier basische, eine neutrale und vier saure Stufen
stehen Ihnen zur Auswahl.

Qualität und Sicherheit

Selbstverständlich ist IonQuell® STANDARD (Originalname des Herstellers: JP-107) 
nach den geltenden Richtlinien geprüft. Achten Sie  beim Produktvergleich auf diesen entscheidenden Punkt. Fragen Sie Mitbewerber nach den EU-Zertifizierungen.

Hinweise zu Ihrer Kaufentscheidung

Wasserionisierer sind seit ca. 2005 in Japan, Korea und angrenzenden Staaten ein "Boom-Produkt" - ca. 10% der Haushalte besitzen bereits ein Gerät, mit stark steigender Tendenz. So ist es verständlich, dass viele Elektronik-Hersteller meinen, jetzt auch mal schnell einen Wasserionisierer produzieren zu können. Dabei wird leicht und oft übersehen, dass in den Geräten jahrzehntelange Erfahrung sowie Dutzende von Patenten stecken.

Auch wenn einige dieser Geräte ein ansprechendes Design vorweisen, wird oft mit unseriösen Methoden eine angebliche Produktqualität und Innovation vorgetäuscht.
Ein Beispiel ist die "Anzeige" von pH-Werten und RedOx-Potential (ORP). Es gibt keine wartungsfreien bzw. nicht kalibrierungsbedürftigen Messfühler, die diese Werte dauerhaft korrekt messen können - nicht umsonst kosten einigermaßen zuverlässige Messgeräte ab ca. 200 EURO und müssen sorgfältig gepflegt und regelmäßig kalibriert werden. Geräte, die pH-Wert und/oder das RedOx-Potential (ORP) anzeigen, berechnen diese Werte auf Grundlage einer fiktiven Wasserqualität und Wassermineralisierung, die aber insbesondere in Deutschland von Ort zu Ort und sogar von Woche zu Woche sehr unterschiedlich ist. Bei genauen Messungen differieren angezeigter und gemessener Wert oft um pH 1,5 und mehr!

IonQuell® Wasserionisierer werden in Korea gebaut und beinhalten je nach Gerät 65% bis 80% Bauteile, die in Japan nach japanischen Qualitäts-Standards und mit japanischem Knowhow und Patenten produziert werden. Sie werden in einer japanischen Forschungs-einrichtung entwickelt - auf "Gimmicks" wie eine unzuverlässige pH-Wert- und/oder RedOx-Anzeige wird hier bewusst verzichtet.

Die jahrzehntelange Erfahrung unseres Herstellers und eine monatliche Produktion von ca. 30.000 Einheiten garantiert Ihnen eine optimale Produktqualität sowie die Garantie,
dass Sie auch in 10 Jahren die eingebauten Filter noch erhalten.

Unsere Empfehlung:
Bevor Sie ein angeblich "billigeres" Gerät kaufen, fragen Sie, wie viele Jahre Erfahrung der Hersteller aufweisen kann und wie viele Jahre er den Nachkauf für den eingebauten Filter garantiert!

WICHTIG:

*  der erreichbare pH-Wert ist abhängig von der Zusammensetzung (Mineralisation)
    des Leitungswassers

Nach japanischen Forschungen optimal zum täglichen Trinken ist pH 9 bis pH 9,5 (max. 10).

 **  der Direktanschluss sollte von einem Fachmann vorgenommen werden.
     Evtl. ist eine Druckreduzierung erforderlich. Alle zum
(3/4 Zoll-) Untertisch-Anschluss
     sowie zum Anschluss an einen Standard-Wasserhahn notwendigen Teile
     werden mitgeliefert.

Eigenschaften

  • 9-stufige pH-Wert-Vorwahl: saures OxidWasser bis zu ca. pH 5* (4 Stufen); neutral; basisches AktivWasser bis zu pH 10,5* (4 Stufen)
  • Einfache Bedienung durch Drehen des Ventilknopfes auf der Vorderseite
  • Einfache Veränderung der Grundeinstellung durch 4 berührungsempfindliche Punkte auf dem Bedienfeld:
    basisch Stufe 1 – 4; neutral; sauer Stufe 1 – 4;
    Ansage ein/aus,
    Ca. 10 Sekunden Entkalkungs-Wartezeit bei jedem Einschalten, Automatische Entkalkung alle 20 Liter bei kontinuierlicher Entnahme zur Sicherung der Entkalkung. (Während der Entkalkungszeit kommt saures OxidWasser aus dem oberen Wasserauslauf).
  • Berührungsempfindliches, wartungs- und reinigungsfreundliches Display für Wasserdurchfluss, Ionisierungsstufe, Filterverbrauch, Warnanzeigen etc.
  • Durchflussbegrenzung integriert
  • Biegsamer Ablaufhahn aus Edelstahl
  • Sprach- und Musikausgabe
  • Platinbeschichtete Titanelektroden
  • Wartungsfreie Hochleistungsmembranen


Technische Daten:

Eingangsspannung: AC 220 V, 50 Hz
Leistungsverbrauch: 0,5 A (110 W)
Gewicht: ca. 5,5 kg
Maße (h x b x t): 350 x 240 x 140 mm
Wassertemperatur: 5 - 30° Celsius
Elektrolyse-Methode: Automatisch
Stärke der Elektrolyse *
9 Einstellungen:
basisch in 4 Stufen ca. pH 8 bis pH 10,5;  neutral;
sauer in 4 Stufen ca. pH 6,5 bis pH 5
Wasserdurchfluss: Optimal sind ca. 2 Liter/min.
Reinigungssystem: Automatisch und manuell
Elektrodenmaterial: Platinbeschichtete Titanelektroden
Filtertausch: Leichter Wechsel durch Schnappverschluss
Filterhaltbarkeit: Nach DIN: 6 Monate
Filteraustausch-Anzeige: Leuchtdioden-Balkenanzeige
Filterzusammensetzung (Standard): 9-stufiger Spezialfilter mit Aktivkohle
und Calciumanreicherung
Temperaturkontrolle: Automatische Abschaltung
Verbindung zu Wasserleitung: a)   praktische Untertisch-Montage mit T-Stück
an die Kaltwasser-Zuleitung möglich;
b)  
alternativ mobil mit Umschaltperlator an den Wasserhahn

    


Hersteller ist der Weltmarktführer Emco Tech (
in Süd-Korea - früher Biontech, Produktion > 30.000 Geräte im Monat), ein äußerst zuverlässiges Großunternehmen, das für problemlose Garantie- und Ersatzteilleistungen bekannt ist und seit vielen Jahren schon nach Deutschland liefert.

WICHTIG:

Wenn Sie kalkhaltiges Wasser im Härtebereich 3 oder 4 bzw. mehr als 14° dH haben (fragen Sie Ihren Wasserversorger, wenn Sie Ihren Härtegrad nicht kennen), ist eine regelmäßige Entkalkung Voraussetzung für die Langlebigkeit und störungsfreie Funktion des Gerätes. Wir empfehlen dazu eine Entkalkungseinheit. Fragen Sie uns danach bei Bedarf.

Bitte beachten Sie:

Obwohl IonQuell Wasserionisierer als medizinische Geräte in Korea und Japan zertifiziert sind, können diese Zertifikate und die damit verbundenen Aussagen aus rechtlichen Gründen nicht auf europäische Verhältnisse übertragen werden. Importeur und Händler übernehmen keine Haftung für medizinische Aussagen über die Wirkung von basischem oder saurem ionisierten Wasser, die evtl. vom Hersteller auf Grund der in Korea und Japan geltenden rechtlichen Rahmenbedingungen gemacht werden.
Ebenso wie bei anderen medizinischen oder Übungsprogrammen sollten Sie vor dem regelmäßigen Gebrauch von basischem ionisiertem Wasser ihren Arzt oder Heilpraktiker konsultieren. Dies gilt besonders dann, wenn Sie in regelmäßiger ärztlicher Behandlung sind oder regelmäßig allopathische Medikamente einnehmen.

Diese Info ist erstellt anhand der von D. Ferger übersetzten Unterlagen von Biontech
 (marktführender Hersteller von Ionisationsgeräten).

Der Preis beträgt EURO 1099.- und ist eine sehr günstige Alternative
zu allen bisherigen fest installierten Untertisch-Durchlaufgeräten.

Achtung:

Wasser-Ionisationsgeräte
sind seit Dezember 2016 nicht mehr im Sortiment
von Wasser-hilft, da Geräte zum Erzeugen von Wasserstoffwasser effektiver arbeiten, sich selbst desinfizieren und auch mit reinstem Wasser arbeiten.

Entmineralisiertes Trinkwasser kann einen höheren Gehalt an molekularem Wasserstoff aufnehmen.
Molekularer Wasserstoff dient dem Neutralisieren der unerwünschten und
gesundheitsschädlichen OH-Radikale.

Aufgrund der minimalen Größe und Masse dieses kleinsten Elements im Universum
gelangt Wasserstoff im Körper überall hin. Er passiert sowohl die Blut-Hirnschranke
als auch die Zellwände und kann daher OH-Radikale auch im Gehirn und sogar in den Zellkernen unschädlich machen.

Molekularer Wasserstoff (H) verbindet sich mit Hydroxyl (OH) zu Wasser (H2O),
wird also ohne jede Nebenwirkungen natürlich abgebaut.

Ein weiterer großer Vorteil gegenüber Antioxidantien aus Nahrungs(ergänzungs)mitteln und Vitamin C ist:
Wasserstoff neutralisiert nicht
die wichtigen körpereigenen freien Radikale des Immunsystems und Wasserstoff kann sogar verbrauchte Antioxidantien wieder aufladen.

Unsere Empfehlung:   Wir nutzen den preisgünstigen Lourdes Generator
mit reinem Umkehrosmosewasser.

Blog: http://wasser-hilft.blogspot.de   > 544 Beiträge

Video:  Wie ich die gefährlichsten Schadstoffe aus meinem Trinkwasser entferne
– einfach, effektiv, schnell und sehr preiswert

(mp4, 2 Min. 47 Sek.)

Kostenfreie Info anfordernhttp://osmose.wasser-hilft.de

Video: Trinkwasser strukturieren mit Devajal® Wasserwirbler  (mp4, 4 Min. 34 Sek.)

Fachartikel    für Sie zum kostenlosen Herunterladen und Ausdrucken:

Wasser hilft - Weshalb sich Wassertrinken für Sie lohnt pdf-Datei (271 KB)
Tipps zum richtigen Trinken pdf-Datei (273 KB)
Was kostet Sie ein Liter reinstes Wasser? pdf-Datei (099 KB)
Wasser(mangel) und Leistungsfähigkeit pdf-Datei (028 KB)

Hier finden Sie Fachbücher zu den Themen:

Wasser
Trinken und Gesundheit 
Wasser und Kristall-Salz 
Wasser und Umweltschutz ...

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie persönliche Info,
rufen Sie uns jetzt einfach an:  06438 - 5106

oder senden Sie uns eine E-Mail:  Kontakt

Zur Startseite mit allen Navigationsleisten:
www.Wasser-hilft.de/start.htm