Wasserfälle und Wasserfakten

„Kann es gesünderes Wasser geben
als solches aus artesischen Quellen im Hochgebirge?
500 Millionen Jahre lang gehörte dieses Wasser allen Lebewesen
- genau wie die Luft, das Licht und die Erde.
Doch dann wurden die Grundstücke von Konzernen gekauft,
das Wasser in Flaschen abgefüllt und den Menschen für Geld verkauft.
Ist das human und gerecht?"

                                                                   Rudolf A. Schnappauf


Deutschland ist ein sehr wasserreiches Land.
 

 
188 Mrd. Kubikmeter Wasser fallen pro Jahr in Deutschland
als Regen und Schnee.
Weniger als 19 Prozent davon werden genutzt.

                                                                                                  alle Fotos © RAS

 
 
70% davon nutzt die Landwirtschaft.
Der Rest landet in Industrie, Energiewirtschaft und Privathaushalten.
Letztere verbrauchen im Schnitt 123 Liter pro Jahr und Person.


 
Davon wiederum dienen nur unter 3% zum Trinken und Kochen!
Nur für diese ca. 3 Liter pro Person und Tag brauchen Privathaushalte
 einen Wasserfilter.

  
 

Deutschland ist auch rundum von Wasser umgeben:
Deutschlands nördlichster Punkt liegt auf der Nordseeinsel Sylt,
Halbinsel Ellenbogen zwischen den Leuchttürmen List West und Ost.


 
Deutschlands südlichster Punkt liegt im Bodensee an der Grenze zu Österreich und der Schweiz nahe Lindau.


 
Deutschlands östlichster Punkt liegt im Fluss Neiße
in der Gemeinde Neißeaue.

 
 
Deutschlands westlichster Punkt liegt am Rhein.


 
Die großen Flüsse Rhein, Ems, Weser, Elbe, Oder fließen nach Norden
in den Atlantik.


 
Die großen Flüsse des Südens fließen über die Donau
in das Schwarze Meer und damit indirekt in das Mittelmeer.


 
4 Milliarden Kubikmeter Wasser fließen täglich in Schleswig-Holstein
ins Wattenmeer und wieder hinaus.


 
An der Ostsee hat Deutschland 750 km Außenküste.
Zusätzlich formen Förden, Bodden und Haffs eine
über 1.500 km umfassende Binnenküste.


 
Mit 117 km2 ist die Müritz der größte Binnensee,
der vollständig in Deutschland liegt.
Müritz stammt vom slawischen Wort morcze
und bedeutet soviel wie "Kleines Meer"


 
Mecklenburg-Vorpommern gilt als seenreiches Land
mit ungefähr 2.000 Seen.
Doch das seenreichste Bundesland
mit über 3.000 Seen ist Brandenburg.


 
Im Biopsphären-Reservat Spreewald formen die "Fließe"
ein Wassernetz von 1.500 km Länge.



Deutschlands größter Stausee ist mit 28 km Länge und 215 Millionen Kubikmeter Wasser die Bleilochtalsperre in Thüringen...

 
 
... Sie ist größer als das "Thüringer Meer" (die Hohenwarte-Talsperre).
Die zwischen 1926 und 1932 errichtete, 65 m hohe und 205 m lange Gewichtsstaumauer der Bleilochtalsperre (in der Nähe von Gräfenwarth und Schleiz) staut das Wasser der Saale.


 
Im Auennationalpark Unteres Odertal (Orte Schwedt und Gartz)
am östlichen Rand der Uckermark gibt es über 40 Fischarten.



Der 98 km lange Nord-Ostsee-Kanal zwischen Brunsbüttel und Kiel
ist die meist befahrene Wasserstraße der Welt,
was die Anzahl der Seeschiffe angeht.

 

10 Hochbrücken überqueren den Nord-Ostsee-Kanal,
13 Fähren helfen, ihn zu überqueren,
 1 Fußgängertunnel unterquert ihn bei Rendsburg.

 
 

Die 10 längsten Flüsse in Deutschland:

1. Rhein 865 km,   2. Weser (mit Werra) 744 km,
3. Elbe 727 km,   4. Donau 618 km,
5. Main 524 km,   6. Saale 413 km,
7. Spree 382 km,   8. Ems 371 km,
9. Neckar 367 km,   10. Havel 325 km.


 
Die 5 größten Stauseen in Deutschland:

1. Blauloch 215 Mio. m3,
2. Hohenwarte 181 m3,   3. Forggensee 154 m3,
4. Schluchsee 108 m3,   5. Elbenstock 75 m3.


 
Die 5 längsten Kanäle in Deutschland:

1. Mittellandkanal 321 km,
2. Dortmund-Ems-Kanal 223 km,   3. Main-Donau-Kanal 171 km,
4. Elbe-Seitenkanal 115 km,   5. Nord-Ostsee-Kanal 98 km.


 
Die 10 größten Seen in Deutschland,
Fläche in km2, Tiefe in m:

1. Bodensee 535,9 km2, 251 m,    2. Müritz 109,8 km2, 31 m,
3. Chiemsee 77 km2, 73 m,   4. Schweriner See 61,5 km2, 52 m,
5. Starnberger See 56 km2, 128 m,   6. Ammersee 46,2 km2, 81 m,
7. Plauer See 38,4 km2, 26m,   8. Kummerower See 32,5 km2, 23 m,
9. Großer Plöner See 29 km", 58 m,    10. Steinhuder Meer 29 km2, 3 m.


 

Unter dem Sand der Sahara befindet sich ein riesiges Süßwasser-Reservat.
Seit einigen Jahren wird es systematisch leer gepumpt zur Bewässerung
der lokalen Landwirtschaft.

 
 
Der 4.700 km lange Kongo ist der tiefste Fluss der Welt
mit streckenweise bis zu 220 m Tiefe.



Der wasserreichste und tiefste Süßwassersee der Erde
ist mit 1.642 m Tiefe der Baikalsee in Sibirien.

Wie viel Wasser gibt es auf unserem Planeten?
Wasser-Fotos und Wasser-Daten

Sammlung unterschiedlichster Brunnen
mit kurzen Kommentaren zu Trinkwasser,
Sammlung von herrlichen Brunnen-Bildern
und Zusammenstellung von
Brunnen-Fotos aus aller Welt.

Reines, sauberes Wasser selbst zuhause preiswert aufbereiten

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie persönliche Info,
rufen Sie uns jetzt einfach an: 06438 - 5106

Fachliteratur

Hier finden Sie über 75 herausragende Bücher, DVDs und CDs
mit Rezensionen, Inhaltsverzeichnissen und Leseproben
zu den Themen:
Wasser  -  Trinken und Gesundheit  -  Wasser und Kristall-Salz  - 
Wasser und Umweltschutz  -  Wasser und Edelsteine ...
 

Sie dürfen diese Wasserfallfotos für private Zwecke nutzen, wenn Sie diesen Link dazu setzen:
>> Foto: Rudolf A. Schnappauf, Quelle: https://www.Wasser-hilft.de <<

Wenn Sie Pressemitteilungen, Buchauszüge, Forschungsberichte ... wünschen,
rufen Sie uns einfach an:  06438 - 5106.
Das Wohlergehen aller Menschen in unserem Land liegt uns am Herzen.

Blog: https://wasser-hilft.blogspot.com   > 658 Beiträge

Video:  Wie ich die gefährlichsten Schadstoffe aus meinem Trinkwasser entferne
– einfach, effektiv, schnell und sehr preiswert

(mp4, 2 Min. 47 Sek.)

Kostenfreie Info anfordern

Wasser hilft - Weshalb sich Wassertrinken für Sie lohnt

Tipps zum richtigen Wassertrinken

Video:  Die 4 Stufen der Trinkwasser-Optimierung  (mp4,  4:01 Min.)

Ihre Vorteile von Umkehrosmose

Welche Fremdstoffe  können aus Ihrem Wasserhahn kommen?

Ist Umkehrosmosewasser für den Menschen genießbar?

Wie funktioniert Umkehrosmose?

Umkehr-Osmose-Anlagen für Privathaushalte und Büros

Was kostet Sie ein Liter reinstes  Umkehrosmose-Trinkwasser?

Schadstoffe im Trinkwasser

Vergleich zwischen Ionentauscher und physikalischer Wasseraufbereitung

Einbauanleitung einer Untertischanlage

Maße, Gewichte, Wartung, Ersatzfilter

Wasserstoff-Wasser preiswert selbst herstellen

Wasser strukturieren

Wirbelino Wasserwirbler

Video:  Weshalb Wasser strukturieren   (mp4, 2:34 Min.)

Video:  Wasser strukturieren mit Wirbelino   (mp4, 1:10 Min.)

Präsentation:  Trinkwasser_strukturieren_mit_Wirbelino.pptx  (8,3 MB)


Wasserstoff-Wasser zum Neutralisieren von freien Radikalen


Wasser re-vitalisieren, energetisieren...

Wasser informieren

Martin Wasserwirbler®

Wasser und Quarze

naturbelassenes Kristall-Salz

Salzlampen

Salzziegel, Salzfliesen

ANOSAN TW® zur Trinkwasserdesinfektion
– ohne Nebenwirkungen


Basisches RedoxAktivWasser preiswert selbst herstellen

Übersäuerung vermeiden

News zu Wasser, Umwelt, Erneuerbare Energien, Gesundheit...

Reinstwasser-Messgeräte, Wasserhärte, ph-Wert

Blei im Trinkwasser - Neue Umweltkarte der Stiftung Warentest

Interview mit dem "Wasserarzt" Dr. med. F. Batmanghelidj


Artikel von Dr. M. Emoto

Vortrag Faszination Wasser - Das Elixier des Lebens

Fachartikel   für Sie zum kostenlosen Herunterladen (ein Auszug unserer Fachbibliothek):

Wasser hilft - Weshalb sich Wassertrinken für Sie lohnt pdf-Datei (271 KB)
Tipps zum richtigen Trinken pdf-Datei (273 KB)
Was kostet Sie ein Liter reinstes Wasser? pdf-Datei (099 KB)
Wasser(mangel) und Leistungsfähigkeit pdf-Datei (028 KB)
Vorteile von Umkehrosmose-Wasser pdf-Datei (078 KB)
Unesco-Bericht zur Wasserqualität weltweit
     Deutschland auf Rang 57
pdf-Datei (497 KB)

Diese und weitere Fachartikel erhalten Sie gern von uns per Mail (Anruf genügt: 06438 - 51 06):

Trinkwasserbelastung durch PAK pdf-Datei   (017 KB)
Ergebnisse einer Befragung deutscher Gesundheitsämter
Pestizidkontamination im Grundwasser
pdf-Datei   (021 KB)
     Deutschlandkarte dazu jpg-Datei   (064 KB)

Hier finden Sie Fachbücher zu den Themen:

Wasser
Trinken und Gesundheit
Wasser und Kristall-Salz
Wasser und Umweltschutz ...

Haben Sie Fragen
zu neuen Ergebnissen der Wasserforschung an Hochschulen und Instituten
- eine Vielzahl von Fernseh- und Rundfunksendungen berichteten darüber,
(wir helfen Ihnen gern weiter,
)
rufen Sie uns an - hier erreichen Sie uns: 06438 - 51 06

Sitemap gegliederte Übersicht von https://www.Wasser-hilft.de

Publikationen von Rudolf Schnappauf

Blog: https://respekt-achtung-und-selbstvertrauen.blogspot.com  > 384 Beiträge

Zur Startseite mit allen Navigationsleisten
https://www.Wasser-hilft.de/start.htm